• LG Running
  • LG Leichtathletikdisziplinen
  • LG Blubber Logo
  • LG Leichtathletik

Crosslauf in Mettingen

Crossmeisterschaften fordern Willensstärke
-2 Titel und starke Teamleistungen der LG Rheine-Elte-

Crosslauf MettingenNach langjähriger Pause wurde in diesem Jahr wieder die Kreismeisterschaften im Crosslauf durchgeführt. Mit dem TV Mettingen wurde ein sehr guter Ausrichter, aber auch eine gute Organisation und eine anspruchsvolle Strecke gefunden. Die Temperaturen waren sicherlich wesentlich kühler als in den letzten Wochen, aber die Sonne kam zur Freude der LäuferInnen auch mal durch. Von der Laufgemeinschaft Rheine-Elte trauten sich 13 aktive LäuferInnen auf die bergige Crossstrecke.

Weiterlesen

Marathon Frankfurt 2018

Marathondebüt in Frankfurt
-Über den roten Teppich in die Festhalle-

af600edd 4d8d 41ef b2cd 19b5709802c9Die Herbstmarathonsaison läuft auf Hochtouren. Eine Läuferin der LG Rheine-Elte hat es dabei nach Frankfurt gezogen, um hier ihren ersten Marathon zu finishen. Lilith Pornschlegel, die erst seit einigen Wochen am Training der LG Rheine-Elte teilnimmt hatte sich hierbei zum Ziel gesetzt erstmal nur durchzukommen.

Weiterlesen

Teutolauf 2018

Lisa Schulz rockt den Teutolauf über 29 Kilometer
Athleten der LG-Rheine-Elte wieder mit guten Ergebnissen und sogar zwei Podiumsplätzen in Lengerich

18102018 TeutolaufLengerich. Beim Teutolauf in Lengerich kamen am vergangenen Samstag mehr als 1.700 Läuferinnen und Läufer ins Ziel. Unter ihnen waren auch sieben Athleten der LG Rheine-Elte, die bei sonnigem Herbstwetter an den Start gegangen sind. Als erstes griff Lisa Schulz in das Wettkampfgeschehen ein. Als Einzige stellte sie sich dem Teutolauf über 29 Kilometern mit 600 Metern Höhendifferenz. Nach längerer Wettkampfpause teilte sie sich ihren Lauf sehr gut ein und erreichte bereits nach 2:54,34 Stunden das Ziel; damit wurde sie Achte in der Altersklasse W45. Als nächstes wurde der 12,2 Kilometer lange Waldlauf mit knapp 700 Läuferinnen und Läufern gestartet. Hier machte sich das intensive Training der vergangenen Wochen am Waldhügel in Rheine bezahlt.

Weiterlesen

Kampfrichterausbildung 2018

Vier Leichtathletik Kampfrichter ausgebildet
-LG Rheine-Elte mit insgesamt 17 Kampfrichter gut aufgestellt-

Kampfrichter2018Was die Schiedsrichter im Fußball oder die Ringrichter im Boxen sind, dass sind die Kampfrichter in der Leichtathletik- für faire und regelkonforme Wettbewerbe unabdingbar. Und so hat auch der Kreis-Leichtathletikausschuss wieder eine Ausbildung zum DLV-Kampfrichter angeboten, um für die nächsten Wettkämpfe gut aufgestellt zu sein. Mit dabei waren auch vier Sportler der LG Rheine-Elte, die sich an zwei Tagen alle Regeln der Leichtathletik angeeignet haben.

Weiterlesen

Saerbecker Kirmeslauf 2018

Familienduelle auf der 5 KM Strecke
-Jule Sievers trotz Verletzung auf dem 1. Platz-

Saerbecker Kirmeslauf2018Bereits zum 27. Mal fand am Kirmessamstag in Saerbeck der traditionelle Kirmeslauf statt. 22 Sportler der LG Rheine-Elte ließen es sich nicht nehmen an dem wieder einmal gut organisierten Lauf bei bestem Wetter teilzunehmen. Da die Strecken in der Läuferszene als sehr schnell gelten wollte einige Athleten ihre Bestzeiten anzugreifen. Auf der 5 KM Distanz gab es zudem drei Vater-Sohn Gespanne die gemeinsam die 5 KM absolvierten. Zumindest war das so geplant.

Weiterlesen

Berlin Marathon 2018

Jan Dörr knackt 4 Stunden-Marke
-3 Athleten der LG Rheine-Elte beim Berlin Marathon-

berlin 1berlin 2berlin 3Auch in diesem Jahr fuhr wieder eine kleine Abordnung der LG Rheine-Elte zum Berlin Marathon. Am Samstag, also einen Tag vor dem eigentlichen Marathon, startet zunächst Lucien Klein beim Mini Marathon über 4,2195 KM. Er genoss den Lauf mit 10300 anderen Startern und die Stimmung währenddessen sehr und finishte in 24:03 Min.

Weiterlesen

Deutschen Jugend Mannschaftsmeisterschaften in Kreuztal

Starker 4. Platz beim Endkampf der DJMM
-Team der Startgemeinschaft Rheine/Burgsteinfurt nur knapp hinter den „Großen“-

kreuztal 2018Am Samstag wurden die westfälischen Endkämpfe der Deutschen Jugend Mannschaftsmeisterschaften in Kreuztal durchgeführt. Die Startgemeinschaft Rheine/Burgsteinfurt hatte sich hierfür in Hagen erfolgreich qualifiziert und dabei sogar einen neuen Kreisrekord in der MJU14 der DJMM aufgestellt.
In der Besetzung Simon Kerzel, Tim Kallenberg, Noah Bomers, Fabian Barlage und Henry Brüning alle LG Rheine-Elte, sowie Marvin Barkowski, Raphael Reppien, Bastian Winter, Nils Horstmeier, Max Winter und Torben Schlattmann alle TB Burgsteinfurt fuhren die U14-Athleten am Samstag dann voller Spannung und Vorfreude nach Kreuztal zum Endkampf. Trainer Jörg Fels und Betreuer Gerald Barkowski, sowie Lukas Fels freuten sich auf die Veranstaltung und waren sehr gespannt, wie die jungen Nachwuchsathleten mit dieser Situation umgehen würden. Auch die zahlreich mitgereisten Eltern waren teilweise aufgeregter als die Athleten selbst.

Weiterlesen

Weitere Beiträge ...