• LG Running
  • LG Leichtathletikdisziplinen
  • LG Blubber Logo
  • LG Leichtathletik

DLV Laufabzeichen 60 Minuten

LG Rheine-Elte verteilt DLV Laufabzeichen für 60 Minuten Ausdauerlauf

laufkurs ende 60 minVor sechs Wochen starteten 10 Läufer, um ihre Ausdauer von 30 Minuten auf 60 Minuten zu steigern. Unter fachlicher Aufsicht des DLV Lauf Lehrtrainers Jörg Fels und verschiedener DLV Laufbetreuer lernten die neuen Ausdauerläufer in kleinen Schritten die 60 Minuten zu erreichen. Die zehn Kursteilnehmer packte der Ehrgeiz und sie trainierten zum Teil zwei bis drei Mal die Woche.

Weiterlesen

Sportfest in Ibbenbüren 2019

Nachwuchs der LG Rheine-Elte glänzt erneut

ibbenbürenBei Temperaturen über 33 Grad und wechselndem Winde nahmen neun Athleten der LG Rheine-Elte in Ibbenbüren beim Sportfest teil. Mit von der Partie waren Leistungsorientierte Sprinten, sowie Mittelstreckenläufer aber auch Nachwuchsathleten im Sprungbereich. Pauline Gedicke (W14) startete über 100m und konnte bei 2,5km/h pro Sekunden Gegenwind mit 14.24sek (2.Platz) eine neue Bestleistung aufstellen.

Weiterlesen

6. Sommerlauf Rheine

Sommerlauf etabliert sich als Laufevent in Rheine
-Ca. 800 Teilnehmer liefen durch den Bentlager Wald-

grundschule Sommerlauf 2Die 6. Auflage des Sparkassen Sommerlaufes in Rheine zog wieder Läuferinnen und Läufer aus der ganzen Umgebung an. Trotz einiger Absagen im Vorfeld kamen die Veranstalter der LG Rheine-Elte auf knapp 800 Starter und erzielten damit eine starke Teilnehmerresonanz. „Wir möchten uns zu Beginn des Sommerlaufes bei den technischen Betrieben um Herrn Twesten bedanken. Ohne die Arbeit seiner Mitarbeiter hätten wir den Lauf nicht stattfinden lassen können. Vielen Dank.“ sagte Marcel Fels, 1. Vorsitzender der LG Rheine-Elte vor dem 1. Start um 17 Uhr am Delsen.
Um 17 Uhr fiel dann der erste Startschuss im Grundschulenlauf der Rheiner Grundschulen. Dieser wurde vom Vorsitzenden des Sportausschusses der Stadt Rheiner, Herr Kaisel, durchgeführt. Im Viertelstundentakt wurden dann alle SchülerInnen auf die 1 KM lange Strecke geschickt. Im Ziel konnte die LG Rheine-Elte ca. 320 Schulteilnehmer verzeichnen.

Weiterlesen

Sportfest LAV Rheine 2019

Kinder der LG Rheine-Elte testen Leichtathletik mal anders

Leichtathletik mal andersBeim Sportfest des LAV Rheine wurden in diesem Jahr erstmals die Auflagen des Deutschen Leichtathletik Verbands umgesetzt. So sollen Kinder bis zum Alter von 9 Jahren keine offiziellen Disziplinen wie den Dreikampf machen, somit wurde der 30m Sprint mit einer Rolle gestartet, und dann rannten die Kinder bis über die Ziellinie.

Weiterlesen

LAV- Rheine Sportfest

Bastian Winter überzeugt beim Einstand für die LG Rheine-Elte

Sportfest der KidsBeim Sportfest des LAV Rheine am Fronleichnamsfeiertag starteten sechs Athleten für die LG Rheine-Elte unter Leitung von Elke & Jörg Fels. Louisa Gehrmann (W11) glänzte über die 800m Hindernis (3:16min) mit dem 1. Platz und im Ballwurf (32m) mit dem 2. Platz. Im Weitsprung reichten 3.84m zum 5. Platz. Beim 50m Sprint stellte Louisa ihre Bestleistung ein und rannte in 8.06sek zum 4. Platz. Clara Caup (W11) absolvierte einen Dreikampf und erkämpfte sich in allen drei Disziplinen persönliche Bestleistungen.

Weiterlesen

Triathlon in Steinbeck

Ralf Gude und Jan Dörr erfolgreich in Steinbeck

Triathlon SteinbeckSwim - Bike - Run & Fun“ – unter diesem Motto fand am vergangenen Sonntag die 23. Auflage des Steinbecker Triathlons statt.
Über den Tag verteilt wurden verschiedene Wettkämpfe bzw. Distanzen angeboten. Der anspruchsvollste Wettkampf stellt hier
der SteelMan dar, dem sich Ralf Gude für die Vorbereitung auf den Hamburg Ironman stellte.

Weiterlesen

Westfälische Meisterschaften für Athleten der LG Rheine-Elte

Westfälische Meisterschaften für Athleten der LG Rheine-Elte

westf Meistershaften PaderbornAm frühen Sonntagmorgen fuhren Trainer Jörg Fels, Sarah Fels und Stabhochsprungtrainer Rainer Goldbeck mit neun Athleten nach Paderborn zu den westfälischen U16 Meisterschaften. Bei optimalem Sommerwetter startete Fabian Barlage über 800m und stellte mit 2:22.36min eine in diesem Jahr erneute neue Bestleistung auf. Trotz eines packenden Endspurtes verpasste er die Top 8 Platzierung um 0.06sek und musste sich mit dem 9. Platz zufriedengeben. Stine Kunzmann startete im 100m Sprint und bestätige ihre aktuell gute Form. Mit 13.79sek kam sie trotz gutem Lauf, leider nicht über den Vorlauf hinaus.

Weiterlesen

Weitere Beiträge ...