Neuer Anfängerlaufkurs ab dem So. 15. Oktober 2017, 11:00 Uhr, Treffpunkt Parkplatz Delsen.
Anmeldung bei Jörg Fels: joerg.fels@lg-rheine-elte.de oder Tel.: 05971 / 81227

 

Ausschreibung 7. EDEKA Bahnlauf

LG Bahnlauf 2017

Veranstaltungsdatum: Sonntag 30.04.2017

Ausrichter

Laufgemeinschaft Rheine-Elte e.V.

Veranstaltungsort

Jahnstadion Rheine, Schützenstraße 10, 48429 Rheine

Parkmöglichkeiten

Am Stadiongelände stehen Parkplätze zur Verfügung, weitere Parkmöglichkeiten sind am Freibad ( ca. 2 Minuten Fußweg ) vorhanden.

Umkleiden und Duschen

Umkleide- und Duschmöglichkeiten sind am Stadion vorhanden.

Streckenangebot

Startzeit Altersklasse Strecke
12:00 Uhr M/W 15-Senioren/Innen 1500m
12:20 Uhr W8 bis W12 800m
12:45 Uhr W13 bis W15 800m
13:00 Uhr M/W 15 bis Senioren/Innen 3000m
13:25 Uhr M8 bis M12 800m
13:40 Uhr M13 bis M15 800m
14:00 Uhr WJU18 bis Senioreninnen W80 800m
14:15 Uhr MJU18 bis Senioren M80 800m
14:30 Uhr U18-Senioren/Innen 5000m

Startgeld

Bis Altersklasse U16 3,00 Euro (pro Meldung)
U18 und U20 3,50 Euro (pro Meldung)
Über U18 und U20 4,50 Euro (pro Meldung)

Anmeldungen

Die Anmeldung ist bis Mittwoch 26. April 2017 (24:00 Uhr) möglich, bitte gibt eure bisherige Bestzeit an. Nachmeldungen sind bei allen Läufen bis 45 Minuten vor dem jeweiligen Start möglich. Die Nachmeldegebühr beträgt 1,50 Euro.

Zahlungshinweis

Die Anmeldegebühr ist bei Erhalt der Startunterlagen in Bar zubegleichen.

Startaufstellung

Gestartet wird in Massenstarts, wobei die Athleten nach den gemeldeten Bestleistungen aufgestellt werden. Daher bei der Meldung Bestleistungen angeben. Der Veranstalter behält sich vor, bei entsprechender Beteiligung die Teilnehmerfelder zu teilen. Zeitmessung mittels elektronischer Zeitnahmen.

Laufbahn

Auf der Kunststoffbahn sind nur Dornen mit einer Länge von 6 mm erlaubt.

Haftung

Der Veranstalter bittet alle Teilnehmer auf mitgebrachte Gegenstände selbst acht zugeben, da der Veranstalter nur im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen haftet.

Teilnahmebedingungen

1. Teilnahmeberechtigt sind alle ausreichend trainierten und sportgesunden Läufer/innen. Die Teilnehmer erkennen mit ihrer Anmeldung den Haftungsausschluss des Veranstalters für Schäden jeglicher Art an.

2. Die Straßenverkehrsordnung ist zu beachten. Den Anweisungen von Streckenposten ist Folge zu leisten.

3. Mit der Anmeldung zur Teilnahme an "7. EDEKA Bahnlauf der LG Rheine-Elte" willigt der Teilnehmer in die Speicherung und Nutzung seiner personenbezogenen Daten (Name, Vorname, Geburtsdatum, Nationalität, ggf. Verein, E-Mail-Adresse, Telefonnummer) durch den Veranstalter für die Zahlungsabwicklung, Organisation einschließlich der medizinischen Betreuung und Abwicklung der Veranstaltung ein (§§ 4 a, 28 BundesdatenschutzG).

4. Die Ergebnisse der Laufveranstaltung (Name, Vorname, Geburtsjahr, ggf. Verein, Startnummer, Zeit, Platzierung) werden vom Veranstalter gespeichert und in Ergebnislisten zusammengefasst. Der Teilnehmer stimmt der Veröffentlichung dieser Daten durch den Veranstalter in allen relevanten Medien (Druckerzeugnissen wie Programmheft, Ergebnisheft und Ergebnis-CD sowie Internet) zu.

5. Die im Zusammenhang mit der Veranstaltung zu erstellenden Fotos und Filmaufnahmen können vom Veranstalter an einen kommerziellen Fotodienstleister weitergegeben werden. Der Teilnehmer willigt in die Veröffentlichung und Verbreitung solcher Fotos, Filmaufnahmen sowie Interviews in Rundfunk, Fernsehen, Internet, Printmedien, Büchern, fotomechanischen Vervielfältigungen (Filme, Videokassetten etc.) ohne Anspruch auf Vergütung ein.

6. Die Daten werden von der Webseite LADV.de erhoben und gespeichert.

Bei minderjährigen Teilnehmern ist die Einwilligung gem. den Ziff. 1 bis 4 von dem/den gesetzlichen Vertreter(n) zu erklären.

Ist der Teilnehmer mit der Speicherung, Nutzung oder Weitergabe seiner personenbezogenen Daten gem. Ziff. 1, 2 und 4 oder der Veröffentlichung gem. Ziff. 3 nicht einverstanden, kann er die entsprechende Klausel streichen.

Wir wünschen allen Teilnehmern eine gute Anreise, viel Spaß und Erfolg.Das Orgateam